Ich bin Vanessa, Grafikerin, Illustratorin, Redakteurin und Autorin aus Berlin. Kurz gesagt: Einer dieser „Irgendwas mit Medien“-Menschen.
Ich bin in einem Dorf, ca. 60 km von Stuttgart entfernt, aufgewachsen. Nach dem kaufmännischen Fachabitur habe ich meine berufliche Karriere in die Hände des Schicksals gelegt. Denn meine rationale und meine kreative Seite waren ständig im Kampf. So verschickte ich Bewerbungen für die Ausbildung als Bürokauffrau und für die Ausbildung als Mediengestalterin. Nach ein paar Bewerbungsgesprächen hatte ich dann zu Weihnachten (kein Witz) meinen Ausbildungsvertrag als Mediengestalterin Digital und Print im Briefkasten. Und wenn wir ehrlich sind, war das auch besser so. Schon als Kind bin ich mit dem Fotoapparat rumgelaufen und habe Stunden mit kostenlosen Grafikprogrammen am Computer verbracht. 
Nach der Ausbildung und einem Jahr Berufserfahrung zog ich nach Berlin. Hier folgte der ein oder andere Jobwechsel von Unternehmen zur Agentur, zu einem anderen Unternehmen und wieder zur Agentur, bis ich das für mich passendste Modell gefunden habe: Teilzeit-Angestellte und Teilzeit-Freelancerin. Auf dem Weg dahin fing ich an über meine zweite Leidenschaft Musik zu schreiben, Interviews zu führen und Konzerte zu fotografieren. Nach und nach kamen Anfragen zur redaktionellen Unterstützung und das Schreiben von Artikeln, Portraits und Pressetexten dazu. So kann ich mich komplett kreativ ausleben – in Wort und Gestaltung. 
2021 brachte ich meine grafische Leidenschaft und meine Liebe zur Musik in dem Buch „Deutschrap Undercover“ gemeinsam mit Tan Erbas zusammen. Wir führten Interviews mit Rapper:innen, Grafiker:innen und Fotograf:innen um die Entstehungsgeschichte von über 70 Deutschrap-Alben-Artworks zu erfahren und aufzuschreiben. 
_____________________________________
Mein Portfolio mit Arbeitsproben aus meiner Festanstellung kann ich dir gerne via Mail schicken. Schreib mir einfach an vanessagraphie@gmail.com
Back to Top